Am Freitag, 13. März 2020 hat der Bundesrat an seiner Medienorientierung um 15:30 Uhr die Massnahmen in Bezug auf das Coronavirus verschärft. Diese einschneidenden Massnahmen erfolgen mit der Absicht, die Ausbreitung einzudämmen. Der Bundesrat verbietet ab sofort bis Ende April 2020 Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen, in Restaurants, Bars und Diskotheken dürfen sich maximal 50 Personen aufhalten.

Der Vorstand des Schweizerischen Kleinwidder-Klubs unterstützt diese Massnahmen vollumfänglich. Der Schutz unserer Mitglieder hat oberste Priorität. Deshalb hat der Vorstand in diversen Telefongesprächen und Korrespondenz per E-Mail am Freitag, 13. März 2020 folgende Beschlüsse einstimmig gefasst:

  1. Die Hauptversammlung 2020 vom Sonntag, 5. April 2020 in Dottikon AG wird abgesagt.
  2. Die Hauptversammlung 2020 wird zu einem späteren Zeitpunkt durch den Vorstand neu einberufen.

Der Vorstand wird seine Mitglieder über das weitere Vorgehen informieren. Aktuelle Informationen werden über unsere Homepage www.kleinwidder.ch publiziert.

Bei Fragen steht euch eurer Präsident, Paddy Carlin, unter Mobile 079 280 18 15 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Download der Mitteilung des Vorstands als PDF-Datei

Damit wir Dir künftig die Einladungen für die Versammlungen und Anmeldeunterlagen für die Klubschauen per E-Mail schicken können, bitten wir Dich Deine Angaben hier einzugeben.

Wir haben dieses Vorgehen gewählt, damit jedes Klubmitglied frei entscheiden kann, ob die Einladungen für die Versammlungen und die Anmeldeunterlagen per Post oder neu per E-Mail geschickt werden sollen. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen, denn so helft Ihr Druck- und Portospesen zu sparen und ganz nebenbei wird auch unsere Aktuarin weniger Arbeit haben.

Die Bilder wurden freundlicherweise von Ursula Glauser, Theres Furrer und Paddy Carlin zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!